Während der häufigste Grund für Haarausfall die Genetik ist, kann er auch durch Erkrankungen wie Mangelernährung und Schilddrüsenerkrankungen verursacht werden. In diesem Blog identifizieren wir 5 Anzeichen dafür, dass ein zugrundeliegendes Gesundheitsproblem für Ihren Haarausfall verantwortlich sein könnte.

Schwache, spröde Fingernägel

Wenn sich Ihre Nägel schwach und brüchig anfühlen und leicht brechen, dann kann Anämie der Grund für Haarausfall sein. Anämie ist das Ergebnis eines Eisenmangels in der Ernährung und kann auch eine schlechte Durchblutung, Müdigkeit und Kopfschmerzen verursachen.

Hautausschläge

Ungeklärte Hautausschläge neben Haarausfall können auf Lupus hindeuten. Diese Störung des Immunsystems verursacht Reizungen und Entzündungen im Gesicht und am Körper. Die Betroffenen können auch trockene Augen und Gelenkschmerzen haben.

Sie fühlen sich müde

Wenn Sie ständig müde sind und wenig Energie haben, dann kann Ihr Haarausfall mit einem Mangel an Nährstoffen zusammenhängen. Wenn der Körper nicht das richtige Nährstoffgleichgewicht hat, kämpft er darum, alle lebenswichtigen Funktionen zu erfüllen. Dies führt zu einer Verlangsamung nicht wesentlicher Prozesse wie dem Haarwuchs sowie zu Symptomen wie Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und schlechter Stimmung.

Muskelkater

Wenn Sie Schmerzen fühlen und unter Haarausfall zu leiden, dann kann dies ein Zeichen für eine Schilddrüsenunterfunktion sein. Menschen mit dieser Erkrankung fühlen sich aufgrund von Hormonstörungen in der Schilddrüse oft müde und nehmen leicht zu.

Ausdünnen von Augenbrauen oder Wimpern

Ausdünnende Augenbrauen und Wimpern sowie Haarausfall auf der Kopfhaut können ein Warnzeichen dafür sein, dass Sie eine Autoimmunerkrankung entwickelt haben. Alopecia universalis tritt auf, wenn der Körper die Haarfollikel fälschlicherweise als Gefahr erkennt und angreift, wodurch die Haare ausfallen. Lupus- und Schilddrüsenstörungen können auch das Wachstum von Augenbrauen und Wimpern beeinflussen.

Wenn Sie eines dieser Symptome bemerken, ist es wichtig, ärztlichen Rat einzuholen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Behandlung erhalten. In vielen Fällen wächst das Haar nach, wenn das zugrunde liegende Problem behoben ist. Die Vinci Hair Clinic bietet eine Reihe von Behandlungen zur Haarwiederherstellung an, um das Nachwachsen der Haare zu unterstützen und Bereiche mit dauerhaftem Haarausfall wiederherzustellen. Mit dem Vitruvian Line Diätkomplex, PRP, Mesotherapie, LLLT, Mikro-Kopfhautpigmentierung und Haartransplantation bieten sie jedem Kunden individuelle Beratung und Pflege, um die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

 

 

5 Anzeichen dafür, dass ein Gesundheitsproblem Ihren Haarausfall verursacht