Die Geschichte der Haartransplantation begann in den späten 1890er Jahren und hat seitdem einen langen Weg zurückgelegt. Lassen Sie uns einen Blick zurück werfen, um zu sehen, wie sich diese Haarwiederherstellungsbehandlung über die Jahrzehnte entwickelt hat.

Die erste Haartransplantation

Einige der ersten Versuche zur Haartransplantation wurden von dem türkischen Dermatologen Dr. Menahem Hodara durchgeführt. Ihm gelang es, Haarfollikel in vernarbte Bereiche zu implantieren. Die Technik wurde später von Dr. Okuda in Japan verfeinert, der eine Stanzmethode zur Haartransplantation entwickelte. Leider fand seine Arbeit damals keine nennenswerte Beachtung, da die internationale Aufmerksamkeit auf den Zweiten Weltkrieg gerichtet war. Bekannter ist die Arbeit von Dr. Norman Orentreich. Der New Yorker Dermatologe erkannte als erster, dass die am Hinterkopf entnommenen Follikel nicht vom genetischen Haarausfall betroffen sind. Er führte in den 1950er Jahren zahlreiche Verpflanzungsoperationen durch und hat sich einen Platz in der Geschichte als „Vater der modernen Haartransplantation“ verdient.

Verfeinerung der Haartransplantationstechnik

Die genannten Pioniere der Haartransplantation haben den Weg für die verfeinerten Techniken geebnet, die uns heute zur Verfügung stehen. Obwohl die frühen Techniken es ermöglichten, Bereiche mit Haarausfall aufzufüllen, sorgten die großen Transplantate von damals für Ergebnisse, die klumpig und unnatürlich aussahen. Die Chirurgen erkannten, dass die Lösung in der Implantation viel kleinerer Transplantate lag und entwickelten die FUT-Methode. Bei der FUT-Operation wird ein schmaler Hautstreifen von der Kopfhaut entfernt und in einzelne Follikelgruppen aufgeteilt. FUT ermöglicht ein wesentlich schmeichelhafteres Ergebnis, hinterlässt aber eine feine Narbe am Hinterkopf. Die jüngste Weiterentwicklung der Haartransplantationstechnik ist die FUE, bei der eine chirurgische Mikrostanze zur Transplantatentnahme verwendet wird. Diese Methode ist minimal invasiv und die Anzeichen der Entnahme aus dem Spenderbereich verschwinden innerhalb weniger Tage.

Wenn Sie eine Haartransplantation in Betracht ziehen, lassen Sie sich von den Experten der Vinci Hair Clinic beraten. Sie werden Sie ehrlich und unvoreingenommen über den besten Behandlungsplan für Ihre Bedürfnisse beraten. Buchen Sie noch heute einen Termin in Ihrem örtlichen Vinci-Behandlungszentrum, um mehr zu erfahren.

Die Geschichte der Haartransplantation

HOW WE ARE WORKING AGAINST COVID-19?   Read More

Titel 1