Die Follicular Unit Extraction (FUE) gilt weithin als die beste heute verfügbare Haartransplantationsmethode. Lesen Sie diesen Blog, um alle Einzelheiten über die Funktionsweise der Operation zu erfahren.

Was ist FUE?

Wie bei allen Haartransplantationen werden auch bei FUE-Transplantationen die Spenderhaare verwendet, um dünn behaarte oder kahle Stellen auf der Kopfhaut wiederzustellen. Was diese Technik von den anderen unterscheidet, ist die Methode der Transplantatentnahme. Bei dem unter örtlicher Betäubung durchgeführten Eingriff werden mit einem speziellen Stanzwerkzeug einzelne Haarfollikel entfernt. In einer Sitzung können bis zu viertausend Transplantate entnommen werden, so dass auch fortgeschrittener Haarausfall effektiv behandelt werden kann.

Was sind die Vorteile der FUE?

Die FUE wird wegen ihrer Vorteile gegenüber anderen Methoden oft als der Goldstandard der Haartransplantation bezeichnet. Das minimal-invasive Mikrostanzwerkzeug ermöglicht es den Chirurgen, die Transplantate mit aussergewöhnlicher Präzision zu entnehmen. Es sind keine Nähte erforderlich, was die postoperative Versorgung erleichtert und bedeutet, dass keine Narben zurückbleiben. Anfangs sind im Spenderbereich winzige Flecken sichtbar, die jedoch innerhalb weniger Tage verblassen. Die präzise Extraktion trägt auch dazu bei, die Überlebensrate der Follikel zu erhöhen und stellt sicher, dass das Ergebnis völlig natürlich aussieht.

Warum ist die Wahl des richtigen Chirurgen so wichtig?

Während die hervorragenden Ergebnisse der FUE viel der Entwicklung innovativer medizinischer Technologie zu verdanken haben, darf die Rolle des Chirurgen nicht unterschätzt werden. Ihre Arbeit ist eine Kombination aus fundiertem Wissen, Erfahrung und künstlerischem Talent. Der qualifizierte Chirurg wird den Eingriff jedes Klienten sorgfältig planen und dabei zahlreiche Faktoren berücksichtigen. Jedes Detail, von der Form des Haaransatzes bis zur Positionierung jedes einzelnen Transplantats, ist entscheidend für ein ästhetisch ansprechendes Ergebnis.

FUE bei der Vinci Hair Clinic

Die Vinci Hair Clinic ist stolz darauf, FUE-Haartransplantationen zusammen mit einer Auswahl anderer medizinischer und nicht-chirurgischer Haarwiederherstellungsbehandlungen anzubieten. Vincis FUE-Behandlungen werden von hochkarätigen Chirurgen durchgeführt, die von hochqualifizierten Ärzteteams unterstützt werden. Sie setzen sich leidenschaftlich für die Zufriedenheit ihrer Kunden ein und bieten bei jedem Schritt des Prozesses eine persönliche Betreuung. Um mehr über FUE-Haartransplantationen zu erfahren und Ihre Reise zur Haarwiederherstellung zu beginnen, kontaktieren Sie Vinci noch heute und buchen Sie Ihre kostenlose, völlig vertrauliche Beratung.

 

 

FUE – Der Gold-Standard der Haartransplantation