In diesem Blog geben wir Ihnen einen Überblick über fünf der besten Haarwiederherstellungslösungen, die von den Experten der Vinci Hair Clinic empfohlen werden.

Die All-Natural-Option

Sägepalmenextrakt ist führend, wenn es um natürliche Heilmittel gegen Haarausfall geht. Das Nahrungsergänzungsmittel wird aus Auszügen einer Vielzahl von Palmen hergestellt und wird aufgrund seiner follikelstimulierenden Wirkung als „natürliches Finasterid“ bezeichnet. Vincis Spezialisten erklären, dass es hilft, DHT zu blockieren, eine Substanz, die im Körper produziert wird und mit Haarausfall in Verbindung gebracht wird. Wenn es täglich eingenommen wird, kann es das Haarwachstum und die Haarqualität verbessern.

Die klinische Lösung

PRP oder Thrombozyten-reiche Plasmatherapie ist eine klinische Behandlung, bei der eine Plasmaserum in die Kopfhaut injiziert wird. Das Plasmaserum wird hergestellt, indem dem Patienten eine kleine Menge Blut entnommen und in einer Zentrifuge vorbereitet wird. Vinci sagt, dass die Behandlung, obwohl sie ungewöhnlich klingt, recht einfach ist und eine hervorragende Verbesserung der Dichte und des Wachstums bewirken kann.

Das Heimgerät

Die Experten der Vinci Hair Clinic beschreiben LLLT (Low-Level Laser Therapy) als eine innovative Behandlung gegen Haarausfall zu Hause. LLLT wird über das praktische und hocheffiziente Laser-Kappen-Gerät geliefert und fokussiert bestimmte Lichtniveaus auf die Follikel. Vinci sagte uns, dass Kunden, die die Kappe jeden zweiten Tag 7 Minuten lang verwendeten, innerhalb von 60 Tagen positive Veränderungen an ihren Haaren bemerkten.

Die medizinische Behandlung

Minoxidil ist eine von nur zwei von der FDA zugelassenen Behandlungen gegen Haarausfall bei Männern und Frauen. Vincis eigene Minoxidil-Formel heißt Maxogain und enthält auch Azelainsäure. Die beiden Inhaltsstoffe wirken zusammen, um eine Beeinflussung der Haarfollikel durch DHT zu verhindern und das Nachwachsen der Haare zu fördern. Die tägliche Anwendung von Maxogaine kann innerhalb von drei Monaten zu spürbaren Ergebnissen führen.

Der chirurgische Ansatz

Durch chirurgische Haartransplantationen können Haarausfallbereiche mit dem eigenen Haar einer Person neu verdichtet werden. In den Vinci-Kliniken wenden sie zwei Methoden an – Follicular Unit Transplant (FUT) und Follicular Unit Extraction (FUE). Sowohl FUT als auch FUE erfordern die Extraktion von Follikeltransplantaten vom Hinterkopf des Patienten, gefolgt von der Platzierung der Transplantate. Das Endergebnis sieht völlig natürlich aus, ist dauerhaft und kann nach persönlichen Vorlieben gestylt werden.

 

Fünf von Experten empfohlene Haarausfalllösungen