Die zunehmende Beliebtheit von Mikrohaarpigmentierung (SMP) hat dazu geführt, dass Tausende Männer, die möglicherweise keine Haartransplantation in Anspruch nehmen konnten, sich nun über einen scheinbar voll behaarten Kopf freuen! Wir verwenden an dieser Stelle das Wort „scheinbar“, denn natürlich ist SMP kein Haar, aber eine unglaublich realistische Simulation von rasiert aussehenden Haaren.

Das Verfahren beinhaltet keinen operativen Eingriff, sondern ist eine kosmetische Behandlung und sehr effektiv um Sie so aussehen zu lassen, als hätten Sie nie Haare verloren. Für einige Männer ist das nicht genug. Sie möchten, dass Ihre Kopfhaare nicht nur wie echtes Haar aussehen, sondern sich auch so anfühlen!

Vinci Hair Clinic ist Vorreiter in diesem Bereich. Wir kombinieren Mikrohaarpigmentierung mit Methoden zur Haartransplantation (Klicken Sie hier um mehr zum FUE Haartransplantationsverfahren zu lesen). Wir nennen es Das ultimative SMP Ergebnis.

Was ist FUE?

Bei der Vinci Hair Clinic FUE Methode werden einzelne Haarfollikel direkt aus dem Spenderbereich entnommen und anschließend im Empfängerbereich eingepflanzt. Bei unserem FUE Verfahren müssen wir nicht nähen, daher entstehen keine Narben, was selbstvertständlich unerlässlich ist, wenn Sie Ihr Haar weiterhin rasieren.

Die Anzahl an Transplantaten, die wir in jeder Sitzung setzen können, ist geringer als bei FUT. Jedoch werden bei der Kombination mit SMP auch weniger Transplantate benötigt, da diese in größerem Abstand zueinander stehen und die Dichte durch die Mikropigmentierung erzeugt wird.

Das hinzufügen echten Haares auf der Kopfhaut gibt der Mikrohaarpigmentierung Struktur. Wenn Sie die FUE zuerst durchführen lassen, kann die Kopfhautpigmentierung 3 bis 4 Monate später stattfinden.

Was kann das kombinierte Verfahren für mich tun?

Diese innovative Behandlung hat bereits die besten Resultate für Kurzhaarschnitte unter Beweis gestellt. Durch die Kombination der beiden Verfahren, können Sie sicher sein, die größtmögliche Dichte und Definition Ihres Haaransatzes zu erhalten.

Scalp MicroPigmentation and FUE Hair Transplant

Nachdem ich einiges an Dichte auf meinem Oberkopf verloren hatte, wollte ich zunächst lediglich die Kopfhautpigmentierung durchführen lassen. Doch nach meiner Beratung an der Vinci Hair Clinic in London erkannte ich, dass ich diese Behandlung mit dem relativ schmerzlosen Haartransplantationsverfahren kombinieren könnte, um ein maximales Ergebnis zu erhalten. Ich könnte nicht glücklicher sein! Abdul, London

Kontaktieren Sie uns für eine kostenfreie Einschätzung

Wussten Sie, dass unsere Patienten am ehesten bereuen, nicht schon früher zu uns gekommen zu sein? Kontaktieren Sie uns jetzt für Ihre gratis Einschätzung. Wir sind sehr stolz, dass wir Ihnen hochwertige, natürliche Resultate in einem professionellen Umfeld garantieren können.

Alle Fotos, die Sie auf dieser Webseite sehen, stammen von realen Kunden und Mitarbeitern der Vinci Hair Clinics. Es wurden kein Photoshop, Models oder Agenturfotos verwendet.