Die Haartransplantation ist eine dauerhafte Lösung gegen Haarausfall und liefert großartige, natürlich aussehende Ergebnisse. Die beiden Hauptbehandlungsmethoden – FUE und FUT – sind jedoch sehr verwirrend. In diesem Blog untersuchen wir den Unterschied zwischen ihnen, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welches für Sie am besten geeignet ist.

Eine Einführung in FUE- und FUT-Haartransplantationen

Eine Haartransplantation wird durchgeführt, indem Transplantate von einem Teil der Kopfhaut des Patienten entnommen und in Bereiche mit Haarausfall implantiert werden. Der Hauptunterschied zwischen der FUE- und der FUT-Methode besteht darin, wie die Transplantate geerntet werden. Bei der FUE Follicular Unit Extraction-Technik werden einzelne Transplantate mit einem speziellen Mikro-Stanzwerkzeug aus dem Spenderbereich entfernt. Bei Operationen mit der FUT Follicular Unit Transplant-Technik wird ein schmaler Hautstreifen aus dem Spenderbereich herausgeschnitten und in Transplantate unterteilt.

Ist FUE besser als FUT?

Der Vorteil von FUE gegenüber FUT besteht darin, dass die Transplantatextraktionsmethode weniger invasiv ist. Es sind keine Nähte erforderlich, was eine schnellere Genesung ermöglicht und nach der Heilung gibt es kaum Anzeichen dafür, dass eine Operation stattgefunden hat. FUT erfordert Stiche, aber wenn sie von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt wird, ist die resultierende lineare Narbe kaum wahrnehmbar. Ein weiterer Vorteil der FUE-Chirurgie besteht darin, dass eine höhere Anzahl von Transplantaten effizient transplantiert werden kann. Dies kommt insbesondere Männern und Frauen zugute, deren Haarausfall weiter fortgeschritten ist. Ein möglicher Nachteil von FUE ist, dass die Operation aufgrund der höheren Präzision und des höheren Fachwissens, das für ihre Durchführung erforderlich ist, tendenziell teurer ist als FUT.

Wahl zwischen FUE- und FUT-Haartransplantationen

Bei der Wahl zwischen FUE- und FUT-Haartransplantationen müssen Sie Ihr Stadium des Haarausfalls, Ihr gewünschtes Ergebnis und Ihr Budget berücksichtigen. Da es schwierig sein kann, die Entscheidung selbst zu treffen, bietet die Vinci Hair Clinic kostenlose Beratungsgespräche an. Ihre Experten liefern klare, unvoreingenommene Informationen und passen ihre Empfehlungen an die individuellen Bedürfnisse jedes Kunden an. Mit ihrem Rat können Sie sicher sein, die richtige Wahl für eine FUE- oder FUT-Haartransplantation zu treffen.

Welche Haartransplantationsmethode ist am besten – FUE oder FUT?